Bezirk
de

Gottesdienst feiern

Uns von Gott und einem Wort aus der Bibel stärken lassen und in der Gemeinschaft miteinander singen, beten und hören – das ist Gottesdienst.

Wir feiern auf ganz unterschiedliche Weise Gottesdienst:
Musikalisch vielfältig mit Orgel, mit Gitarre oder Flöten, einem Ad-hoc-Chor oder jugendlichem Groove: Wichtig ist uns das Miteinander der Generationen und Gott als das Zentrum der Gemeinde.
Diese Schritte gehen wir in der Gestaltung der Gottesdienste:
Ankommen – Gott bringt uns zusammen
Hören – Gott spricht zu uns
Teilen – Gott verbindet uns miteinander Weitergehen – Gott segnet uns

Schauen Sie einfach herein. Unser Motto lautet: Chum + lueg!

Gipfeli Gottesdienst

Beim Ankommen ab 09.30 Uhr gibt es Gipfeli und Getränke. Viele schätzen es, neue Leute kennen zu lernen oder etwas später einzutreffen. Der Gottesdienst startet um 10.30 Uhr mit dem Singen von modernen Lobpreisliedern. Es folgt ein kreativer Einstieg, eine kurze Predigt zu einem lebensnahen Thema und/oder das Austauschen in kleinen Gruppen. Die Gipfeli-Gottesdienste werden oft von einem Team vorbereitet und gestaltet.
Wann: 19. Januar 2020 • 16. Februar 2020 • 8. März 2020 • 19. April 2020 • 17. Mai 2020 • 28. Juni 2020

Chum + Lueg Gottesdienst

Ein Gästegottesdienst, bei dem unsere Gäste aus ihrem Leben oder Arbeiten erzählen und wie er oder sie dabei Gott erfährt.
Wir konnten schon manchen interessanten Gast bei uns begrüssen: Musiker, Politikerin, Sportler, Milieu-Aufsuchende, Menschen mit Handicaps, Pantomime.
Wann: 3. Mai 2020, 19.00 Uhr mit Benno Kehl

Arabisch-sprachiger Gottesdienst

Ein christlicher Gottesdienst für Menschen aus dem arabischen Kulturraum. Die Predigt wird meist von den beiden Lokalpfarrpersonen Anna Shammas und Rami Ziadeh gehalten. Sie leiten zusammen mit einem Leitungsteam die Arabische Gemeinde. Gemeinsam werden arabische Lieder zu Gottes Ehre gesungen. Die Gemeinschaft nach dem Gottesdienst gibt Gelegenheit, sich mit anderen arabisch-sprechenden Menschen auszutauschen.
Wann: Sonntag (alle 14 Tage) 12 Uhr
Kontakt: Rami (rami.ziadeh@emk-schweiz.ch

Internationaler Gottesdienst

Zwei bis dreimal im Jahr feiern wir gemeinsam mit der Arabischen Gemeinde Gottesdienst. Das Singen in mehreren Sprachen, das gemeinsame Predigen der Pfarrpersonen aus beiden Gemeinden stärkt unser Miteinander und fördert die Beziehungen zueinander. Das arabische Essen und Desserts aus Schweizer Küche ergänzen sich prima.
Wann: 10. Mai 2020, 10.30 Uhr.

Generationen-Gottesdienst

Wenn wir mit den Kindern gemeinsam feiern, ist es oft «läbig» und «bunt». Die Predigt ist aufgelockert und oft wirken Kinder und Jugendliche bei der Lesung, der Musik oder der Predigt mit.
Der Schulanfangs-Gottesdienst gehört seit vielen Jahren dazu. Dort geben wir den Schülerinnen und Schülern einen Segen mit auf den Weg ins neue Schuljahr.
Wann: 9. August 2020, 9.30 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst

Wir feiern noch andere Gottesdienste. Sei es mit Gästen aus der Mission, oder in Zusammenarbeit mit anderen Kirchen und Gemeinden.
Wir sind sowohl in der Ökumene wie auch in der Evangelischen Allianz mit anderen Kirchen verbunden.
Seit einigen Jahren feiern wir jeweils am Eidgenössischen Dank- Buss und Bettag einen gemeinsamen festlichen GD in einer der grossen Kirchen in der Stadt.

Gottesdienst in der Kapelle Suhr

Eine Stunde mitten im Alltag innehalten und Gottesdienst feiern. So feiert die EMK Gemeinde in Suhr um einen grossen Tisch herum. Die familiäre Atmosphäre ist für manchen Besucher die wohltuende Alternative.
Zu den kirchlichen Festtagen gestaltet ein Team diese Gottesdienste tatkräftig mit.
Begegnung mit Gott und mit den Menschen – das sind die Gottesdienste in der Kapelle Daheim in Suhr.