Bezirk
de

Abgesagte Veranstaltungen

Wegen der Corona-Bestimmungen des Bundes sind alle Anlässe bis und mit 19. April 2020 abgesagt.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Weitere Informationen und Neuigkeiten

Mitglieder und Freunde werden via Newsletter über Neuigkeiten informiert.

 

Die aktuellen Informationen der EMK Schweiz findet ihr hier: https://emk-schweiz.ch/

 

Kontakt aufnehmen oder nachfragen ist hier möglich: https://emk-aarau.ch/kontakte/

Sonntags-Predigten

Die Sonntags-Predigten sind hier unter „Downloads“ abrufbar.

Es gibt jeden Sonntag eine neue Predigt zum Anhören.

 

Herzlich Gottes Segen

(UN) GLAUBLICHI SACHE

Unser Podcast.  Jeden Dienstag einen neuen Input.

Ermutigung

Spiritualität zu Coronazeiten, Markus Da Rugna

Video sehen

Tageslosung vom Mittwoch, 1. April 2020

Losungswort:

Ich will mich freuen über mein Volk. Man soll in ihm nicht mehr hören die Stimme des Weinens noch die Stimme des Klagens.

Jesaja 65,19

 

NT-Text dazu:

Jesus sprach zu den Jüngern: Ihr habt nun Traurigkeit; aber ich will euch wiedersehen, und euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen.

Johannes 16,22

 

Zurzeit sind viel Weinen und Klagen zu hören. Auf dieser ganzen Welt liegt Bedrücktheit und Traurigkeit. Die täglichen News sind vorwiegend schlechte Nachrichten. Die Zahl der am Corona-Virus Erkrankten nimmt täglich enorm zu und die Zahl derer, die daran gestorben sind auch. Menschliche Schicksale sind herzzerreissend. Banges Fragen nach dem Ende dieser Krise bewegt die ganze Menschheit. Und niemand kann Genaues sagen…

 

Manche Katastrophe hat Gottes Volk getroffen. Und auch über die Jünger Jesu ist sie gekommen, als klar wurde, dass Jesus von ihnen geht; ja, dass er am Kreuz sterben muss. Menschen, die glauben, sind davon nicht ausgenommen: «Ihr habt nun Traurigkeit…». Ja, sie überkommt mich des Öfteren in diesen Tagen: Traurigkeit, die irgendwie lähmt und es schwieriger macht, sich zu Konzentrieren auf die verschiedenen Lebensaufgaben.

 

Wie gut ist doch, dass die Katastrophen in der Bibel nie das Letzte sind. Gott schafft Neues durch alles Schwierige hindurch. Weinen und Klagen müssen wieder verstummen. Und wir haben sein Wort in Jesus Christus, seinem Sohn: Die Freude wird sicher wieder einkehren; ja, sie ist da, inmitten von allem Leid, weil Jesu Tod nicht das Ende war. Jesus ist auferstanden und darum: «Euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen». Von Gottes Wort her gesehen: Die Freude wird sich durchsetzen. Das tröstet mich.

 

Markus Schöni, Pfarrer

Uns bewegt

wenn Menschen
…. Freunde werden
…. Jesus nachfolgen
…. Gott im Alltag erfahren
…. die Welt verändern

Für diese Vision stehen wir als EMK Bezirk Aarau zusammen.
Wir gestalten unsere Gemeindeaktivitäten im Vertrauen auf Gott, der sich voller Liebe in Jesus Christus gezeigt hat.

Wir glauben, dass Gottes Gnade und Liebe jedem Menschen gilt.
Unsere Angebote sind generationenübergreifend und multikulturell, weil wir überzeugt sind, dass wir voneinander lernen können.